Ambulant Begleitetes Wohnen




Manche Menschen mit Behinderung wollen alleine wohnen.
Oder mit ihrem Partner. Oder mit ihren Freunden.
Sie können viele Dinge selbst machen.
Und selbst entscheiden.

Manchmal brauchen sie Hilfe.
Dann kommt ein Mitarbeiter der Offenen Hilfen Ansbach-Süd.
Der kann Sie unterstützen.
Er geht mit Ihnen zum Einkaufen.
Er schreibt einen Antrag mit Ihnen.
Oder er hilft beim Wäsche-waschen.
Oder er begleitet Sie zum Arzt.
Oder teilt mit Ihnen das Geld ein und rechnet.

Die Hilfe kostet Geld.
Wenn Sie kein Geld haben, können Sie einen Antrag schreiben.
Wir helfen Ihnen dabei.
Das Amt bezahlt dann den Mitarbeiter.

Sie können bei uns anrufen


Telefon-Nummer: 0 98 22 72 08
Telefon-Nummer: 0 98 51 57 64 64 0

Sie können vorbei kommen

• Wenn Sie eine Frage haben.
• Wenn Sie Hilfe brauchen um einen Antrag auszufüllen.
• Wenn Sie Unterstützung brauchen

Offene Hilfen AN-Süd
Adlerstraße 1
91572 Bechhofen

Offene Hilfen AN-Süd
Crailsheimer Str. 27
91550 Dinkelsbühl

Sie können uns eine E-Mail schicken

erika.ebert[at]regens-wagner[dot]de
nadja.rister[at]regens-wagner[dot]de
peter.faigle[at]regens-wagner[dot]de

Das sind die Mitarbeiter vom Ambulant Begleiteten Wohnen



Wir beraten Sie

   Erika Ebert

   Nadja Rister

  Peter Faigle

Suche
Suche starten