Afrika-Projekttag der Förderstätte

Ganz im Zeichen des Erdteils Afrika stand der diesjährige Projekttag der Förderstätte von Regens Wagner Absberg. Nach dem gemeinsamen Treffen im Therapiezentrum teilten sich Bewohner und Mitarbeiter in verschiedene Arbeits- bzw. Kreativgruppen auf. Dort wurden Dekorationen gefertigt, Trommeln und Rasseln gebastelt, Tücher gebatikt, eine Afrika-Collage geklebt, Zöpfe geflochten, Schmuck hergestellt, Tattoos auf die Haut gedruckt, getrommelt und getanzt.

Beim gemeinsamen Mittagessen stach sofort die liebevolle Deko ins Auge: Elefanten, Affen, Giraffen und lustige Vögel bildeten mit hübschen Palmen und mit Sand gefüllten Serviettenspendern stimmungsvollen Tischschmuck. Grüne Girlanden verströmten einen Hauch von Regenwald. Nach einer ausgedehnten  Mittagspause zum Kraftschöpfen kam man erneut im Therapiezentrum zusammen, um die Arbeiten zu präsentieren. Dabei wurden besonders die von Trommeln begleitete Tanzdarbietungen heftig beklatscht. Anschließend ließen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Projekttages die zubereiteten Leckereien, wie Bulgur und Muffins schmecken.

« Zurück

Suche
Suche starten

Ausstellung: "Was hätte ich denn Ihrer Meinung nach tun sollen?"

Wann?

Beginn: 20.05.2017 14:00 Uhr
Ende: 24.09.2017 16:00 Uhr

Wo?

Kunstbesetzte Haus
Gartenstraße 18
91710 Gunzenhausen

Konzert der Lebenshilfe Ansbach

Wann?

01.09.2017
19:30 bis 21:00 Uhr

Wo?

Kunstbesetztes Haus
Gartenstraße 18
Gunzenhausen

Veranstalter

Regens Wagner Absberg

 Infos zur Ausstellung

 

 

Bistro-Speisepläne Müßighof

     21.08. - 27.08.

    28.08. - 03.09.