Kunstsommer endet - Ausstellung bleibt (online)

Am 24. September endet der Kunstsommer von Regens Wagner Absberg mit der Finissage der diesjährigen Ausstellung: "Was hätte ich denn Ihrer Meinung nach tun sollen?" Viel Zeit bleibt also nicht mehr, die Arbeiten und Installationen der in Wien lebenden Künstlerin Isabel Warner vor Ort zu erfahren. Neben Malereien, die zu einem großen Teil die Zerbrechlichkeit alles Lebendigen thematisieren, sind es - neben einer riesigen Spinne - besonders auch außergewöhnliche Raumerfahrungen, die man erlebt haben sollte.

Für all jene, die es nicht mehr schaffen, die Ausstellung vor Ort im Kunstbesetzten Haús (Gunzenhausen, Gartenstr. 18) zu besuchen, haben wir einen Tipp: Gemeinsam mit der Künstlerin haben wir der diesjährigen Ausstellung auf der "story telling platform" izi-TRAVEL online einen Platz gegeben, an dem sich jeder einen Eindruck über das Event verschaffen kann - auch über das Ausstellungsende hinaus. Zum Audioguide der virtuellen Ausstellung gelagen Sie über diesen Link. Für Smartphones und Tablets empfehlen wir den Download der kostenlosen izi-TRAVEL-App, die auf der Ausstellungseite heruntergeladen werden kann. Dies ermöglich es unter anderem, sich die Sammlung - samt Audios/Videos - auch offline anzuschauen bzw. anzuhören.

« Zurück

Suche
Suche starten

 Bistro-Speisepläne Müßighof

      20.11. - 26.11.

      13.11. - 19.11.

Adventsbasar

Wann?

26.11.2017
13:30 bis 16:00 Uhr

Wo?

Absberger Schloss, Innenhof
Marktplatz 1
91720 Absberg

Veranstalter

Regens Wagner Absberg