Tagesstätte für Senioren

Die tagesstrukturierenden Maßnahmen stehen Menschen mit Behinderung von Regens Wagner Absberg, aber auch externen Besuchern mit Behinderungen offen. Zielgruppe sind Senioren, die aus Altersgründen die Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) oder die Förderstätte verlassen, oder die aufgrund eines vorzeitigen Abbauprozesses die WfbM nur noch teilweise oder gar nicht mehr besuchen können.

Die Aktivitäten in der Tagesstätte dienen dem Ziel, Menschen mit Behinderung auch im Alter die Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen oder zu erleichtern.

Die Tagesstätte steht als freiwilliges Angebot zu Verfügung und erfüllt elementare menschliche Bedürfnisse nach Wohlbefinden und Sinngebung durch das Setzen neuer Schwerpunkte in der Lebensgestaltung. Sie bietet Anregungen in verschiedenen Bereichen, um die kognitiven und körperlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erhalten die Abbauprozesse zu verhindern beziehungsweise zu verlangsamen.
Sie schafft durch Strukturierung des Tagesablaufs Orientierung und Sicherheit auch im hohen Alter und bietet Freiräume für die Auseinandersetzung mit der eigenen Lebensgeschichte.

Suche
Suche starten
Bereichsleitung

Frau Elisabeth Oschewski
Marktplatz 1
91720 Absberg
Tel.: 09175 909-1115
elisabeth.oschewski@regens-wagner.de

 

Fachdienst

Frau Renate Scharfenberg
Regens-Wagner-Str. 8
91720 Absberg
Tel.: 09175 909-1121
renate.scharfenberg@regens-wagner.de