Eseltrekking für EDV-Experten

Seit 20 Jahren findet die Gunzenhauser Fachtagung für Informations- und Kommunikationstechnik statt. Seither dient diese Plattform dazu, aktuelle Themen zu beleuchten, die speziell auf die Informationsbedürfnisse und Anforderungen der Kommunen und Behörden ausgerichtet sind. Zur Tradition gehört eine Abendabschlussveranstaltung für die teilnehmenden EDV- und IT- Verantwortlichen der hiesigen Kommunen. In diesem Jahr beinhaltete diese eine kleine Trekkingtour durch den Burgstallwald oberhalb der Hensoltshöhe.

Begleitet wurde der Ausflug nicht nur vom zuständigen Revierförster, der interassente Information über den Wald vermittelte, sondern auch von unseren Therapieeseln. Bepackt mit leckeren Brotzeiten für die Teilnehmer fungierten die Esel, ihre Führer, Erlebnisbäuerin Margit Rohm und Asinotherapie-Leiterin Johanna Wittemann einmal mehr als tolle Botschafter unserer Einrichtung. Diese wurde von Mitorganisator Wolfgang Eckerlein (Tourist Information & Kulturbüro) netterweise auch kurz vorgestellt.

« Zurück

Suche
Suche starten

 Bistro-Speisepläne Müßighof

      04.12.-10.12.

     11.12. - 17.12.

Derzeit sind keine Termine eingetragen.