Wohnen auf dem Müßighof

Eine Besonderheit stellt das Wohnen auf dem Müßighof dar. Der idyllisch gelegene Müßighof befindet sich am Fuße der Absberger Anhöhe, umgeben von Wiesen, Feldern, Wäldern und Weihern, in Sichtweite zum Kleinen Brombachsee und Abseits vom Verkehr.

Wo andere Leute Urlaub machen, leben insgesamt 30 Personen. Die Gebäude der Wohnanlage sind eingebunden in das landwirtschaftliche Anwesen, zu dem auch ein Fischweiher mit Tretboot gehört. Die Wohnanlage auf dem Müßighof bietet mit ihren drei Wohngruppen (St. Anton I, St. Anton II, Haus Seeblick) unterschiedliche Wohnformen an, orientiert an den individuellen Bedürfnissen und Fähigkeiten der Bewohner. Aufgrund der breiten Altersstruktur gibt es vielfältige Angebote.

Von den Bewohnern geschätzt wird in der Regel die Nähe zur Landwirtschaft, samt Kleintiergehege, Eseln und Alpakas. Die unmittelbare Nachbarschaft zum in der Region geschätzten Hofladen und dem Bistro sorgt für "Leben" auf dem Gelände und für Begegnungen mit anderen Menschen - mit und ohne Behinderung.

Bereichsleitung
Frau Maria Mydla
Luitpoldstr. 7
91710 Gunzenhausen
Tel.: 09831 6194-3235
maria.mydla@regens-wagner.de

 

Fachdienst Wohnen Absberg
Dr. Petra Ludwig
Telefon: 09175 909-1124
petra.ludwig@regens-wagner.de